FAQ

Kommt ein kostenpflichtiger Vertrag zustande wenn ich mich registriere

Nein, durch Ihre Registrierung erzeugen wir eine kostenfreie Installation für Sie. Innerhalb dieser Testinstallation erhalten Sie die Möglichkeit Ihren Account in einen Bezahlten Account umzuwandeln um alle Funktionen einsetzen zu können.

Wie kommt die Rechnung zustande

Wir ermitteln einmal täglich den Gesamtverbrauch ihres Accounts. Dazu zählen wir die Anzahl der genutzten Einheiten innerhalb der von Ihnen genutzten Module. Dazu zählen u.a. die Anzahl der genutzten Tabellen, Formulare, ggf. Benutzer und Pageviews. Am Ende des Monats werten wir Ihre Nutzung innerhalb des vergangenen Monats aus und stellen Ihnen die genutzte Leistung gemäß der vereinbarten Preise in Rechnung.

Wie kann ich meinen Vertrag kündigen

Sie können Ihren Vertrag jederzeit zum Ende des Monats kündigen. Ihr Account wird dann automatisch am Ende des Monats geschlossen.

Wann wird die Rechnung gestellt

Da wir die von Ihnen genutzte Leistung am Ende des Monats ermitteln, erhalten Sie von uns die Rechnung am Anfang des Folgemonats.

Wie kann ich bezahlen

Sie können per Kreditkarte oder PayPal bezahlen. Innerhalb von PayPal haben Sie die Möglichkeit sich für das Lastschriftverfahren zu entscheiden.

Welche Systemvorraussetzungen werden benötigt

Grundsätzlich benötigen Sie zur Nutzung unserer Software-as-a-Service lediglich einen Internetfähigen PC und einen Internetbrowser. Wir empfehlen aktuell sowohl für PC als auch für Mac den Google Chrome.

Kann ich per Vorkasse bezahlen

Nein

Wo kann ich die Preise einsehen

Die Preise variieren je nach Nutzung unseres Angebots. Einen Kalkulator finden Sie hier:

Preiskalkulator

Gibt es einen Testzeitraum

Ja, abhängig von den von Ihnen gewünschten Modulen bieten wir einen Standardmäßigen Testzeitraum von 14 Tagen an. Sollten Sie mehr Zeit für Ihren Test benötigen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Sind meine Daten sicher

Wir verwenden alle technischen Möglichkeiten nach heutigem Stand der Technik um Ihre Daten so gut wie möglich zu schützen. Angefangen bei der Auswahl unsere IT-Infrastruktur in geographisch verteilten Rechenzentren innerhalb der EU über mit stündliche Backups bis hin zu der Verschlüsselung aller übertragenen Daten mittels SSL liegt uns die Sicherheit Ihrer Daten sehr am Herzen.

Was passiert mit meinen Daten

Alle erzeugten und hinterlegten Daten werden auf den Servern der PlanSo GmbH in Rechenzentren innerhalb der Europäischen Union gespeichert und werden nach Europäischen Datenschutz-Richtlinien behandelt. Sie bleiben jederzeit Eigentümer der durch Sie entstehenden Daten. Sie gewähren der PlanSo GmbH jedoch das Recht, diese Daten in Ihrem Auftrag zu verarbeiten, zu speichern und ggf. zu veröffentlichen. (z.B. Formulare, Lead-Teaser oder Landing-Pages, etc. inkl der von Ihnen bereitgestellten Inhalte).

Wem gehören die übermittelten Daten

Sie bleiben jederzeit Eigentümer der übermittelten Daten. Die PlanSo GmbH wird Ihre Daten stets vertraulich und sicher behandeln. Die PlanSo wird Ihre Daten weder verkaufen noch in anderer Form unbeteiligten Dritten zur Verfügung stellen sofern Sie dies nicht explizit anfordern.

Was muss ich in meinen eigenen Datenschutzbestimmungen beachten

Wenn Sie unser Leads-Script in Ihre Website einbinden, übermitteln Sie Trackingdaten an die PlanSo Server. Ähnlich wie bei Google Analytics sollten Sie Ihre Website Besucher darauf aufmerksam machen.

Kann ich Module auch einzeln benutzen

Ja, Sie können jedes Modul einzeln oder in Kombination benutzen. Bei einigen Modulen wie z.B. Zeiterfassung oder Schichtplaner ergeben sich jedoch Vorteile, wenn Sie die Module in Kombination einsetzen.

[borlabs-cookie id="statistics" type="cookie-group"] [/borlabs-cookie] [borlabs-cookie id="marketing" type="cookie-group"] [/borlabs-cookie] [borlabs-cookie id="external-media" type="cookie-group"] [/borlabs-cookie]